(c) Stephan Pick for Thomas Anders Office
(c) Stephan Pick for Thomas Anders Office

Thomas Anders wurde am 1. März 1963 unter dem bürgerlichen Namen Bernd Weidung in Münstermaifeld geboren. Schon als Kind fand er Gefallen an der Musik und trat auf regionalen Bühnen auf. Vor über 30 Jahren hatte er seinen ersten TV- Auftritt bei Michael Schanze. Seitdem verfolgt er seine Karriere konsequent und mit viel Selbstdisziplin.

Mit Modern Talking tourte Thomas Anders durch fast jeden Winkel der Erde. Der erste Nr.1 Hit "You're my heart, you're my soul" schoss in 81 Ländern auf Platz 1. Unzählige Gold- und Platin-Schallplatten und andere Musikpreise folgten.

Vor allem bei seinen zahlreichen Soloalben, die im In- und Ausland erschienen sind, stellte Thomas Anders die Vielseitigkeit und Brillianz seiner Stimme unter Beweis. So gab es bei "Songs forever" einen gelungenen Mix aus altbekannnten und beliebten 80er Songs im neuen Sound, anspruchsvoll arrangiert und stimmlich hervorragend umgesetzt. Das letzte Solo-Popalbum "Strong" wurde allein in Russland über 1 Million Mal verkauft und erreichte Platin-Status.

 

(c) Stephan Pick for Thomas Anders Office
(c) Stephan Pick for Thomas Anders Office

2011 entstand in Zusammenarbeit mit dem Nena-Produzenten Uwe Fahrenkrog-Petersen das Album "Two", das in den Albencharts gleich auf Platz 11 einstieg.

 

Heute blickt Thomas Anders auf eine mehr als 40-jährige Bühnenerfahrung zurück. Er begeistert noch heute gemeinsam mit der Modern Talking Band zig-Tausende von Konzertbesuchern weltweit und hat sich einen bedeutenden Namen in der Entertainmentbranche gemacht. Egal ob TV-Show, Gala, Ausstellung oder Festival - Thomas Anders ist ein gern gebuchter Gast.

 

Der Kontakt zu den Fans ist Thomas sehr wichtig. Seine Fangemeinde erstreckt sich über die gesamte Welt. Über die sozialen Netzwerke und Newsletter informiert er regelmäßig über Neuigkeiten und Veranstaltungen. Einmal im Jahr lädt er zum "International Fanday" nach Koblenz, bei dem ihn die Leute im wahrsten Sinne des Wortes "hautnah" erleben können. In diesem Jahr jährt sich der "International Fanday" zum 25. Mal.

 

Trotz seines großen Erfolges ist Thomas Anders menschlich und bodenständig geblieben. Er lebt mit seiner Familie in Koblenz und nutzt seine Prominenz für soziale Zwecke. Seit 2008 engagiert er sich als Schirmherr für den Kinderschutzbund Koblenz.

 

Egal ob Thomas als Sänger, Komponist, Moderator, Buchautor oder Talkgast auftritt - mit seiner sympatischen und authentischen Art ist und bleibt er für alle Fans weltweit...

 

************************** DER GENTLEMAN OF MUSIC **************************

 

 

#Thomas_Anders_Online