Statement von Thomas

Zu den Medienberichten wegen der Klage gegen Modern Talking Reloaded erreichte uns folgendes Statement von Thomas:

Liebe Fans,
zur Zeit wird in den Medien über ein Gerichtsverfahren von Modern Talking Reloaded und mir berichtet. Ich möchte kurz anmerken, dass man sich auch als Künstler-Double an bestimmte, allgemein übliche Regeln halten muss. Dies ist bei Modern Talking Reloaded leider nicht der Fall. Unabhängig von der Nutzung des geschützten Schriftzuges von Modern Talking..., wird auch für kommerzielle Auftritte die Originalproduktion mit meiner Originalstimme als Play-Back benutzt. Ich kann versichern, dass ich nichts gegen "Double-Auftritte" meiner Person habe, die sich im rechtlichen Rahmen bewegen. Ich hatte auch versucht, die Angelegenheit ohne Anwälte / Gericht zu regeln. Leider hat man sich auf der Gegenseite nicht an die Zusagen gehalten.
>
> Herzlichen Gruß
> Euer Thomas

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
#Thomas_Anders_Online