Willkommen, liebe Fans ...

© Thomas Anders privat
© Thomas Anders privat

 

 

... viele von Euch fragen sich, was ich wohl so arbeite, wenn ich nicht unterwegs bin und keine Shows oder Konzerte gebe. Mein Arbeitsbereich ist dann der Schreibtisch mit Computer und Telefon. Bis zu 30 Telefongespräche am Tag sind keine Seltenheit und oft sitzt man einen ganzen Tag an einem Interview. So wie gestern. Für einen amerikanischen Autor, der ein Buch über die 80er schreibt, beantwortete ich 30 Fragen. Dabei wurde mir bewusst, wie lange ich schon in diesem Business bin. In diesem Jahr stehe ich seit 45 Jahren auf der Bühne und unterschrieb vor 36 Jahren meinen ersten Schallplattenvertrag. Unglaublich!

 

Ich finde es nach all den Jahren auch großartig wie ihr mich, als meine Fans, unterstützt. Es gibt aufregende Zeiten und Momente, die nerven, aber ihr seit immer auf meiner Seite. Dafür herzlichen Dank!!

 

Ich kann Euch versichern: Es macht mir immer noch wahnsinnig viel Freude. Die Zeiten in der Musikbranche haben sich verändert. Sie wurde nicht schlechter, aber sie wurde anders. Auch das machte es für mich so interessant. Ich werde jeden Tag gefordert neue Ideen zu entwickeln und muss dann entscheiden welche eventuell erfolgsversprechend werden könnten.

 

Manchmal ist es auch anstrengend. Ich habe keinen Job von 08:00h bis 17:00h, nein, ich stehe morgens mit Musik auf und gehe abends mir ihr schlafen. Das ist zeitweise recht kräftezehrend, aber das ist auch der Preis eines Kreativen. Ich liebe meine Musik trotz allem und freue mich auf weitere spannende Jahre!

 

Und nun wünsche ich euch viel Spaß auf diesen Seiten!

 

Euer

 

Thomas

 

#Thomas_Anders_Online